• Kostenloser Versand ab 60€
  • Expertenberatung
  • Kostenloser Rückversand
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
El Vigilante
Vigilante Surimi / Jungaal Imitat in scharfem...
2,49 €
22,64 € / 1 Kilogramm
VILLAOLIVO
Gazpacho BIO
3,95 €
VILLAOLIVO
Gazpacho
3,55 €
Luis Molina
Gewürzte Sardellenfilets
4,85 €
24,25 € / 1 Kilogramm
Fruyper
Scharfe Gemüsespieße 360g
1,55 €
4,31 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Heller Thunfisch in Olivenöl
2,05 €
17,83 € / 1 Kilogramm
Carlasa
Morcilla - Asturianische Blutwurst zum Kochen
2,65 €
10,60 € / 1 Kilogramm
Jamones Gonzales
Serranoschinken in Scheiben 500g
10,25 €
20,50 € / 1 Kilogramm
Quiñones
Quiñones Chorizo Sarta picante
5,35 €
14,08 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Heller Thunfisch in Pflanzenöl
1,99 €
17,93 € / 1 Kilogramm
Quiñones
Quinones Chorizo Criollo
5,45 €
13,63 € / 1 Kilogramm
Antartida
Antartida Fuet Extra
2,50 €
14,71 € / 1 Kilogramm
Collell
Fuet mit schwarzem Pfeffer
2,70 €
18,00 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Tintenfisch Stücke in amerikanischer...
1,69 €
14,70 € / 1 Kilogramm
Solà
Solá Fuet Extra
3,35 €
17,63 € / 1 Kilogramm
Estabell
Artischockenböden
2,45 €
6,28 € / 1 Kilogramm
Quiñones
Quinones Longaniza Extra Natur
5,35 €
14,08 € / 1 Kilogramm
Ahumados Arte
Sardellenfilets in Essig
5,95 €
17,00 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Oktopus in Olivenöl
4,20 €
36,52 € / 1 Kilogramm
Molí del Pomerí
Allioli - Knoblauchsauce
2,55 €
13,78 € / 1 Kilogramm
Fruyper
Scharfe Gemüsespieße 980g
4,49 €
4,58 € / 1 Kilogramm
Collell
Fuet mit Kräutern
2,80 €
18,67 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Oktopus in Knoblauch Saft
3,60 €
31,30 € / 1 Kilogramm
El Vigilante
Vigilante Sardinen in Marinaden Sauce
1,60 €
13,33 € / 1 Kilogramm
Quiñones
Quiñones Rinderschinken / Cecina de León in...
4,15 €
41,50 € / 1 Kilogramm
Montellano
Montellano Salchichon Iberico in Scheiben
5,95 €
59,50 € / 1 Kilogramm
Ortiz
Anchovies in Olivenöl
3,60 €
75,00 € / 1 Kilogramm
Veronic
Artischockenherzen
2,85 €
7,31 € / 1 Kilogramm
1 von 3

Pinchos

Was sind Pinchos?

Die kleine Mahlzeit aus dem Baskenland, dieser Satz beschreibt das Wort Pincho schon sehr gut. Sie sind eine willkommende Zwischenmahlzeit in vielen spanischen Pincho oder Tapas Bars. Sie ähneln zwar den typischen spanischen Tapas dennoch gibt es einige klare Unterschiede. Das Wort Pincho lässt sich übersetzen mit Spieß oder Spießchen und hat den Hintergrund, dass die verschiedenen Komponenten für einen Pincho auf einer Scheibe Brot oder einem Stück Tortilla mit einem kleinen Holzspiess fixiert werden. Klassische Tapas hingegen werden oft in kleinen Cazuelas serviert und sind eher weniger aufwendig in ihrer Herstellung.

Typische Pincho Zutaten

Es gibt eine Reihe kalter Pinchos die schnell zubereitet werden können aber auch viele warme aufwendig hergestellte Pinchos mit verschiedenen Komponenten. Wie überall in Spanien sind auch die aus dem Baskenland überlieferten kulinarischen Traditionen noch immer fest verankert. So hat zum Beispiel jede Bar ihre eigenen typischen Pinchos, im Baskenland auch Pintxos genannt. Es ist in Spanien eigentlich schon ein Ritual zu einem Glas Rotwein oder einem frisch gezapften Bier eine Auswahl an Pinchos zu verzehren. Als typische Basis für die Pinchos werden oft eine Scheibe Brot oder ein Stück Tortilla verwendet um anschließend verschiedene andere Zutaten darauf anzurichten. Zu den typischen Pincho Zutaten gehören vor allem Sardellen, in allen erdenklichen Variationen. Die in den Konserven Fabriken entlang der kantabrischen Küste produzierten Anchovies Filets gelten als die Besten der ganzen iberischen Halbinsel. Eine weitere Zutat sind zum Beispiel Guindillas, sehr scharfe eingelegte grüne Peperonis, aber auch andere eingelegte Gemüse Sorten wie Paprika, Auberginen oder Oliven werden verwendet. Frische Paprikas werden beispielsweise im Ofen kurz gebacken, dann gehäutet und in Streifen geschnitten. Anschließend mit Knoblauch in Olivenöl gebraten ist das eine weitere typisch baskische Pincho Zutat. Für deftige Appetithäppchen wird zum Beispiel Morcilla, spanische Blutwurst oder auch die typische Chorizowurst gebraten oder gebacken und als Zutat verwendet. Es gibt unzählige Möglichkeiten leckere Pinchos zuzubereiten ob als kalte oder warme kleine Zwischenmahlzeit.

Pincho Zutaten bei Mitte Meer online kaufen

Mit Mitte Meer Online haben sie einen Spezialisten für mediterrane Lebensmittel gefunden. Gerade die Themenwelt Spanien für Gourmets zeigt Ihnen welche Köstlichkeiten und Leckereien es von der iberischen Halbinsel, insbesondere aus Spanien gibt. Mit dem Sortiment von Mitte Meer können sie Ihren Gästen wirklich tolle Pinchos zaubern. Sie finden viele verschiedene Zutaten für die verschiedensten Pinchos bei uns im Mitte Meer Shop.

Was sind Pinchos? Die kleine Mahlzeit aus dem Baskenland, dieser Satz beschreibt das Wort Pincho schon sehr gut. Sie sind eine willkommende Zwischenmahlzeit in vielen spanischen Pincho oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pinchos

Was sind Pinchos?

Die kleine Mahlzeit aus dem Baskenland, dieser Satz beschreibt das Wort Pincho schon sehr gut. Sie sind eine willkommende Zwischenmahlzeit in vielen spanischen Pincho oder Tapas Bars. Sie ähneln zwar den typischen spanischen Tapas dennoch gibt es einige klare Unterschiede. Das Wort Pincho lässt sich übersetzen mit Spieß oder Spießchen und hat den Hintergrund, dass die verschiedenen Komponenten für einen Pincho auf einer Scheibe Brot oder einem Stück Tortilla mit einem kleinen Holzspiess fixiert werden. Klassische Tapas hingegen werden oft in kleinen Cazuelas serviert und sind eher weniger aufwendig in ihrer Herstellung.

Typische Pincho Zutaten

Es gibt eine Reihe kalter Pinchos die schnell zubereitet werden können aber auch viele warme aufwendig hergestellte Pinchos mit verschiedenen Komponenten. Wie überall in Spanien sind auch die aus dem Baskenland überlieferten kulinarischen Traditionen noch immer fest verankert. So hat zum Beispiel jede Bar ihre eigenen typischen Pinchos, im Baskenland auch Pintxos genannt. Es ist in Spanien eigentlich schon ein Ritual zu einem Glas Rotwein oder einem frisch gezapften Bier eine Auswahl an Pinchos zu verzehren. Als typische Basis für die Pinchos werden oft eine Scheibe Brot oder ein Stück Tortilla verwendet um anschließend verschiedene andere Zutaten darauf anzurichten. Zu den typischen Pincho Zutaten gehören vor allem Sardellen, in allen erdenklichen Variationen. Die in den Konserven Fabriken entlang der kantabrischen Küste produzierten Anchovies Filets gelten als die Besten der ganzen iberischen Halbinsel. Eine weitere Zutat sind zum Beispiel Guindillas, sehr scharfe eingelegte grüne Peperonis, aber auch andere eingelegte Gemüse Sorten wie Paprika, Auberginen oder Oliven werden verwendet. Frische Paprikas werden beispielsweise im Ofen kurz gebacken, dann gehäutet und in Streifen geschnitten. Anschließend mit Knoblauch in Olivenöl gebraten ist das eine weitere typisch baskische Pincho Zutat. Für deftige Appetithäppchen wird zum Beispiel Morcilla, spanische Blutwurst oder auch die typische Chorizowurst gebraten oder gebacken und als Zutat verwendet. Es gibt unzählige Möglichkeiten leckere Pinchos zuzubereiten ob als kalte oder warme kleine Zwischenmahlzeit.

Pincho Zutaten bei Mitte Meer online kaufen

Mit Mitte Meer Online haben sie einen Spezialisten für mediterrane Lebensmittel gefunden. Gerade die Themenwelt Spanien für Gourmets zeigt Ihnen welche Köstlichkeiten und Leckereien es von der iberischen Halbinsel, insbesondere aus Spanien gibt. Mit dem Sortiment von Mitte Meer können sie Ihren Gästen wirklich tolle Pinchos zaubern. Sie finden viele verschiedene Zutaten für die verschiedensten Pinchos bei uns im Mitte Meer Shop.

Zuletzt angesehen