• Kostenloser Versand mit DHL ab 60€
  • Expertenberatung
  • Kostenloser Rückversand
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Barbera

Geschichte und Herkunft der Rebsorte Barbera

Es wird angenommen, dass die Rebsorte Barbera ihren Ursprung in den Hügeln von Monferrat hat, welches eine ehemalige Markgrafschaft im Piemont war. In einer Kathedrale der Stadt Casale Monferrato wurden Dokumente gefunden die belegen, dass von 1246 bis 1277 Leasing Vereinbarungen für den Anbau von Barbera Rebstöcken in der Region abgeschlossen wurden. Es gibt aber auch Stimmen, die behaupten, dass die Trauben eigentlich aus dem Gebiet der Lombardei stammen. DNA-Analysen haben ergeben, dass es sich bei dieser Rebsorte um eine Verwandte der Monastrell handelt. Im 19. und 20. Jahrhundert wanderten viele italienische Staatsbürger mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft in die Vereinigten Staaten von Amerika und Südamerika aus. So kam es das auch die Barbera Rebsorte eine lange Reise über den Atlantischen Ozean antrat, um in den USA und Argentinien ansässig zu werden.

Was macht einen Barbera Rotwein so besonders?

Aufgrund ihres hohen Säuregehalts kann diese Rebsorte auch ohne Probleme in wärmeren Regionen wunderbare Weine hervorbringen. Sogar in den teilweise sehr heißen Gebieten von Kalifornien gelingt es den Rebstöcken, Trauben für einen sehr gut ausgeglichenen Rotwein, zu produzieren. Die Säure des Weines wird wunderbar ergänzt durch die für diesen Wein typischen Kirscharomen. Die jungen Weine der Barbera Traube präsentieren sich in einem kräftigen Kirschrot. Diese besitzen weiche Tannine und sind sehr rund. Ein Ausbau im Fass hat zur Folge, dass der Wein eine dichte Note von Sauerkirschen entwickelt. Außerdem kann er auch sehr viele Eigenschaften des typischen Merlot übernehmen. So werden die Weine runder und liefern dem Weinliebhaber kräftigere Aromen von Pflaumen und Gewürzen. Einige Hersteller warten sehr lange mit der Ernte der Trauben um das Zuckerlevel des Weines, nochmal anzuheben. Dies wird getan um ein Gleichgewicht mit der Säure der Trauben zu schaffen, hat aber zur Folge, dass der Wein Aromen von Rosinen mit sich bringt.

Barbera Weine online bei Mitte Meer kaufen

Wenn Sie Weine leben und die besten Weine der verschiedensten Hersteller und Regionen kennenlernen möchten, dann sind Sie bei uns im Mitte Meer Shop genau richtig. Wir haben eine große Auswahl an Weinen und Spezialitäten aus Spanien, Frankreich und Italien für Sie. Hier finden sie natürlich auch leckere Barbera Weine. Egal ob Sie den halbtrockenen Tafelwein für die Feier mit Freunden suchen oder den hochklassigen trockenen Rotwein für das perfekte Dinner vermissen, bei Mitte Meer sind Sie immer richtig, denn Weine sind unsere Leidenschaft.

Geschichte und Herkunft der Rebsorte Barbera Es wird angenommen, dass die Rebsorte Barbera ihren Ursprung in den Hügeln von Monferrat hat, welches eine ehemalige Markgrafschaft im Piemont war.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Barbera

Geschichte und Herkunft der Rebsorte Barbera

Es wird angenommen, dass die Rebsorte Barbera ihren Ursprung in den Hügeln von Monferrat hat, welches eine ehemalige Markgrafschaft im Piemont war. In einer Kathedrale der Stadt Casale Monferrato wurden Dokumente gefunden die belegen, dass von 1246 bis 1277 Leasing Vereinbarungen für den Anbau von Barbera Rebstöcken in der Region abgeschlossen wurden. Es gibt aber auch Stimmen, die behaupten, dass die Trauben eigentlich aus dem Gebiet der Lombardei stammen. DNA-Analysen haben ergeben, dass es sich bei dieser Rebsorte um eine Verwandte der Monastrell handelt. Im 19. und 20. Jahrhundert wanderten viele italienische Staatsbürger mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft in die Vereinigten Staaten von Amerika und Südamerika aus. So kam es das auch die Barbera Rebsorte eine lange Reise über den Atlantischen Ozean antrat, um in den USA und Argentinien ansässig zu werden.

Was macht einen Barbera Rotwein so besonders?

Aufgrund ihres hohen Säuregehalts kann diese Rebsorte auch ohne Probleme in wärmeren Regionen wunderbare Weine hervorbringen. Sogar in den teilweise sehr heißen Gebieten von Kalifornien gelingt es den Rebstöcken, Trauben für einen sehr gut ausgeglichenen Rotwein, zu produzieren. Die Säure des Weines wird wunderbar ergänzt durch die für diesen Wein typischen Kirscharomen. Die jungen Weine der Barbera Traube präsentieren sich in einem kräftigen Kirschrot. Diese besitzen weiche Tannine und sind sehr rund. Ein Ausbau im Fass hat zur Folge, dass der Wein eine dichte Note von Sauerkirschen entwickelt. Außerdem kann er auch sehr viele Eigenschaften des typischen Merlot übernehmen. So werden die Weine runder und liefern dem Weinliebhaber kräftigere Aromen von Pflaumen und Gewürzen. Einige Hersteller warten sehr lange mit der Ernte der Trauben um das Zuckerlevel des Weines, nochmal anzuheben. Dies wird getan um ein Gleichgewicht mit der Säure der Trauben zu schaffen, hat aber zur Folge, dass der Wein Aromen von Rosinen mit sich bringt.

Barbera Weine online bei Mitte Meer kaufen

Wenn Sie Weine leben und die besten Weine der verschiedensten Hersteller und Regionen kennenlernen möchten, dann sind Sie bei uns im Mitte Meer Shop genau richtig. Wir haben eine große Auswahl an Weinen und Spezialitäten aus Spanien, Frankreich und Italien für Sie. Hier finden sie natürlich auch leckere Barbera Weine. Egal ob Sie den halbtrockenen Tafelwein für die Feier mit Freunden suchen oder den hochklassigen trockenen Rotwein für das perfekte Dinner vermissen, bei Mitte Meer sind Sie immer richtig, denn Weine sind unsere Leidenschaft.

Zuletzt angesehen