Cafetiere mehr erfahren
Filter schließen
von bis
  •  
  •  

Cafetiere

Was ist überhaupt eine Cafetiere?

In Deutschland werden für eine Cafetiere oft fälschlicher Weise die Begriffe Espressokocher oder Espressomaschine verwendet. Dabei erzeugt die Cafetiere nicht genügend Druck, der für einen richtigen Espresso nötig ist. Daher kann man mit einer Cafetiere auch keinen echten Espresso kochen. Der richtige Name für Cafetiere wäre Moka-Kanne, nicht zu verwechseln mit Mokka, was wiederum einen anderen Kaffeetyp bezeichnet. Die Cafetiere wird in Italien mehr dazu benutzt um eine Kaffee zu Hause zu trinken, während man für einen echten Espresso in eine Bar geht.

Funktionsweise einer Cafetiere

Die Funktionsweise der Kaffeebereiter bzw. der Cafetiere die sie bei uns im Mitte Meershop online kaufen können ist relativ simpel. Die Cafetiere besteht aus 4 Teilen, der Kanne mit ergonomischem Griff, dem Unterteil mit Sicherheitsventil, einem Dichtungsring und dem Siebeinsatz. Dazu füllt man zuerst Wasser in das Unterteil bis unter das Sicherheitsventil dann setzt man das Sieb ein und befüllt dieses mit Espressopulver und drückt dieses an, dann vergewissert man sich das der Dichtungsring ordnungsgemäß sitzt und schraubt schließlich die Kanne auf das Unterteil. Den Kaffeebereiter auf den Herd stellen und in ca. sechs bis acht Minuten sollte der Kaffee fertig sein. Sobald der Kaffeebereiter die typischen Blubber Geräusche macht und der letzte Kaffee durchgeflossen ist, die Cafetiere sofort vom Herd nehmen und in eine Schale mit Wasser stellen. Dadurch wird der Brühprozess beim Kaffee unterbrochen und es wird somit verhindert, dass Bitterstoffe mit in den Kaffee fließen können.

Woher kommt die Cafetiere

Erfinder der bekannten eckigen Cafetiere war Alfonso Bialetti. Im Jahre 1933 erblickte die erste Cafetiere oder auch Moka Kanne das Licht der Welt. Das typische Design der Cafetiere wurde von seinem Sohn Renato entwickelt und revolutionierte den Markt für Kaffeezubereitung. Diese Cafetiere zählt heute zu den bekanntesten und beliebtesten Herdkannen für den heimischen Gebrauch und somit zählt auch die Firma zu den führenden italienischen Herstellern von Kaffeebereitern.

Cafetiere bei Mitte Meer online kaufen

Sind Sie auf der Suche nach einer Cafetiere? Bei uns im Mitte Meershop haben wir für Sie Kaffeebereiter in verschiedenen Größen vorrätig. All unsere Kaffeebreiter bestehen aus hochwertigem Aluminium und verfügen über einen ergonomischen Griff und über ein Sicherheitsventil. Die Cafetiere lässt sich ganz einfach reinigen und ist bis auf den Induktionsherd für alle Herdarten geeignet. Schauen Sie einfach im Küchenzubehör nach Ihrer passenden Cafetiere.

 

Was ist überhaupt eine Cafetiere? In Deutschland werden für eine Cafetiere oft fälschlicher Weise die Begriffe Espressokocher oder Espressomaschine verwendet. Dabei erzeugt die Cafetiere nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cafetiere

Was ist überhaupt eine Cafetiere?

In Deutschland werden für eine Cafetiere oft fälschlicher Weise die Begriffe Espressokocher oder Espressomaschine verwendet. Dabei erzeugt die Cafetiere nicht genügend Druck, der für einen richtigen Espresso nötig ist. Daher kann man mit einer Cafetiere auch keinen echten Espresso kochen. Der richtige Name für Cafetiere wäre Moka-Kanne, nicht zu verwechseln mit Mokka, was wiederum einen anderen Kaffeetyp bezeichnet. Die Cafetiere wird in Italien mehr dazu benutzt um eine Kaffee zu Hause zu trinken, während man für einen echten Espresso in eine Bar geht.

Funktionsweise einer Cafetiere

Die Funktionsweise der Kaffeebereiter bzw. der Cafetiere die sie bei uns im Mitte Meershop online kaufen können ist relativ simpel. Die Cafetiere besteht aus 4 Teilen, der Kanne mit ergonomischem Griff, dem Unterteil mit Sicherheitsventil, einem Dichtungsring und dem Siebeinsatz. Dazu füllt man zuerst Wasser in das Unterteil bis unter das Sicherheitsventil dann setzt man das Sieb ein und befüllt dieses mit Espressopulver und drückt dieses an, dann vergewissert man sich das der Dichtungsring ordnungsgemäß sitzt und schraubt schließlich die Kanne auf das Unterteil. Den Kaffeebereiter auf den Herd stellen und in ca. sechs bis acht Minuten sollte der Kaffee fertig sein. Sobald der Kaffeebereiter die typischen Blubber Geräusche macht und der letzte Kaffee durchgeflossen ist, die Cafetiere sofort vom Herd nehmen und in eine Schale mit Wasser stellen. Dadurch wird der Brühprozess beim Kaffee unterbrochen und es wird somit verhindert, dass Bitterstoffe mit in den Kaffee fließen können.

Woher kommt die Cafetiere

Erfinder der bekannten eckigen Cafetiere war Alfonso Bialetti. Im Jahre 1933 erblickte die erste Cafetiere oder auch Moka Kanne das Licht der Welt. Das typische Design der Cafetiere wurde von seinem Sohn Renato entwickelt und revolutionierte den Markt für Kaffeezubereitung. Diese Cafetiere zählt heute zu den bekanntesten und beliebtesten Herdkannen für den heimischen Gebrauch und somit zählt auch die Firma zu den führenden italienischen Herstellern von Kaffeebereitern.

Cafetiere bei Mitte Meer online kaufen

Sind Sie auf der Suche nach einer Cafetiere? Bei uns im Mitte Meershop haben wir für Sie Kaffeebereiter in verschiedenen Größen vorrätig. All unsere Kaffeebreiter bestehen aus hochwertigem Aluminium und verfügen über einen ergonomischen Griff und über ein Sicherheitsventil. Die Cafetiere lässt sich ganz einfach reinigen und ist bis auf den Induktionsherd für alle Herdarten geeignet. Schauen Sie einfach im Küchenzubehör nach Ihrer passenden Cafetiere.