Valdepeñas mehr erfahren
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Senorio de Grévol Tinto Gran Reserva

Señorio de Grévol Gran Reserva Tinto

7,90 €
0.75 l (10,53 € / 1 l)
Geschenkverpackung 3 x Albali tinto Gran Reserva 0,75l in der Holzkiste

Geschenkverpackung 3 x Albali tinto Gran...

37,90 €
2.25 l (16,84 € / 1 l)

Valdepeñas

Geschichte des Weinanbaugebietes Valdepenas

Der Anbau von Weinen erfolgte in der Region Valdepenas schon vor dem Eintreffen der alten Römer. Die lokale Bevölkerung, die Iberer, beschäftigten sich schon mit der Herstellung und Verarbeitung von Trauben. Während der Besetzung Spaniens durch die Mauren wurde Valdepenas ein wichtiges Zentrum für die Herstellung von Weinen. Nachdem die Gegend durch christliche Streitkräfte zurückerobert wurde, stieg die Nachfrage nach Weinen aus der Region dramatisch. So kam es das die Hersteller des Anbaugebietes ihre Weine bis nach Madrid exportierten. In 1861 wurde die erste Bahnstrecke von Valdepenas zum Küstenbereich fertiggestellt. Dies ermöglichte die lokalen Hersteller ihre Weine nun auch nach Übersee, zu exportieren. Die Nachfrage für Weine aus der Region war besonders groß in Südamerika und den Philippinen. In 1895 erfolgten erste große Weinlieferungen mit dem sogenannten Weinzug nach Madrid. Leider wurde auch die Valdepenas Region nicht von der Reblausepidemie verschont. Durch ein schnelles Handeln der lokalen Weinhersteller wurde eine Katastrophe abgewendet. Sie bauten neue, widerstandsfähige Rebsorten an und konnten so die Produktion am Leben erhalten. Um diesen Kraftakt zu stemmen, schmiedeten die Produzenten der Region eine Allianz. Durch diese Zusammenarbeit konnte man aus der Epidemie gestärkt hervorgehen.

Was macht die Weine der Valdepenas so besonders?

In diesem Weinanbaugebiet wird wie beim nördlichen Nachbarn La Mancha hauptsächlich die Weißweinrebsorte Airén angebaut. Diese Traube kann auch in den schwierigen klimatischen Bedingungen dieser spanischen Region wachsen und gedeihen. Obwohl die Rebsorte Airén am meisten angebaut wird, hat sich die Region einen Namen für ihre Tempranillo Rotweine gemacht. Diese Traube ist in der Lage durch die lokalen klimatischen Bedingungen eine Vielzahl von verschiedensten Variationen hervorzubringen. Die Produktpalette reicht von leichten, einfach zu trinkenden Rotweinen bis hinzu kräftigen, fassgereiften Rotweinen. In den letzten Jahren wurden aufgrund der internationalen Nachfrage auch Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah angebaut. Die Rotweine dieser spanischen Region dominieren den Export, aber auch die Weißweine sollten nicht vernachlässigt werden. Hier findet sich eine Vielzahl von Variationen. Es werden unter anderem die Rebsorten Airén, Chardonnay, Macabeo und Verdejo zur Herstellung ausgezeichneter Weißweine verwendet.

Valdepenas Weine online bei Mitte Meer kaufen

Wenn Sie Weine leben und die besten Weine der verschiedensten Hersteller und Regionen kennenlernen möchten, dann sind Sie bei uns im Mitte Meershop genau richtig. Wir haben eine große Auswahl an Weinen und Spezialitäten aus Spanien, Frankreich und Italien für Sie. In unserem vielfältigen Sortiment finden Sie natürlich auch Weine des spanischen Weinanbaugebietes Valdepenas. Südlich von La Mancha findet sich diese Region, welche Sie mit ihrem ausgezeichneten Tempranillo Variationen begeistern wird. Aber auch Freunde des guten Weißweines kommen hier voll auf Ihre Kosten.Wir bei Mitte Meer haben es uns zur Aufgabe gemacht die besten Weine dieser Region für Sie in unserem Shop, anzubieten. Also zögern sich nicht und werfen Sie einen Blick auf unsere wundervolle Auswahl von Valdepenas Weinen. Und denken Sie immer daran, egal ob Sie den fruchtigen Roséwein für die Feier mit Freunden suchen oder den kräftigen Tempranillo für das perfekte Dinner vermissen, bei Mitte Meer, sind Sie immer richtig, denn Weine sind unsere Leidenschaft.

Geschichte des Weinanbaugebietes Valdepenas Der Anbau von Weinen erfolgte in der Region Valdepenas schon vor dem Eintreffen der alten Römer. Die lokale Bevölkerung, die Iberer, beschäftigten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Valdepeñas

Geschichte des Weinanbaugebietes Valdepenas

Der Anbau von Weinen erfolgte in der Region Valdepenas schon vor dem Eintreffen der alten Römer. Die lokale Bevölkerung, die Iberer, beschäftigten sich schon mit der Herstellung und Verarbeitung von Trauben. Während der Besetzung Spaniens durch die Mauren wurde Valdepenas ein wichtiges Zentrum für die Herstellung von Weinen. Nachdem die Gegend durch christliche Streitkräfte zurückerobert wurde, stieg die Nachfrage nach Weinen aus der Region dramatisch. So kam es das die Hersteller des Anbaugebietes ihre Weine bis nach Madrid exportierten. In 1861 wurde die erste Bahnstrecke von Valdepenas zum Küstenbereich fertiggestellt. Dies ermöglichte die lokalen Hersteller ihre Weine nun auch nach Übersee, zu exportieren. Die Nachfrage für Weine aus der Region war besonders groß in Südamerika und den Philippinen. In 1895 erfolgten erste große Weinlieferungen mit dem sogenannten Weinzug nach Madrid. Leider wurde auch die Valdepenas Region nicht von der Reblausepidemie verschont. Durch ein schnelles Handeln der lokalen Weinhersteller wurde eine Katastrophe abgewendet. Sie bauten neue, widerstandsfähige Rebsorten an und konnten so die Produktion am Leben erhalten. Um diesen Kraftakt zu stemmen, schmiedeten die Produzenten der Region eine Allianz. Durch diese Zusammenarbeit konnte man aus der Epidemie gestärkt hervorgehen.

Was macht die Weine der Valdepenas so besonders?

In diesem Weinanbaugebiet wird wie beim nördlichen Nachbarn La Mancha hauptsächlich die Weißweinrebsorte Airén angebaut. Diese Traube kann auch in den schwierigen klimatischen Bedingungen dieser spanischen Region wachsen und gedeihen. Obwohl die Rebsorte Airén am meisten angebaut wird, hat sich die Region einen Namen für ihre Tempranillo Rotweine gemacht. Diese Traube ist in der Lage durch die lokalen klimatischen Bedingungen eine Vielzahl von verschiedensten Variationen hervorzubringen. Die Produktpalette reicht von leichten, einfach zu trinkenden Rotweinen bis hinzu kräftigen, fassgereiften Rotweinen. In den letzten Jahren wurden aufgrund der internationalen Nachfrage auch Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah angebaut. Die Rotweine dieser spanischen Region dominieren den Export, aber auch die Weißweine sollten nicht vernachlässigt werden. Hier findet sich eine Vielzahl von Variationen. Es werden unter anderem die Rebsorten Airén, Chardonnay, Macabeo und Verdejo zur Herstellung ausgezeichneter Weißweine verwendet.

Valdepenas Weine online bei Mitte Meer kaufen

Wenn Sie Weine leben und die besten Weine der verschiedensten Hersteller und Regionen kennenlernen möchten, dann sind Sie bei uns im Mitte Meershop genau richtig. Wir haben eine große Auswahl an Weinen und Spezialitäten aus Spanien, Frankreich und Italien für Sie. In unserem vielfältigen Sortiment finden Sie natürlich auch Weine des spanischen Weinanbaugebietes Valdepenas. Südlich von La Mancha findet sich diese Region, welche Sie mit ihrem ausgezeichneten Tempranillo Variationen begeistern wird. Aber auch Freunde des guten Weißweines kommen hier voll auf Ihre Kosten.Wir bei Mitte Meer haben es uns zur Aufgabe gemacht die besten Weine dieser Region für Sie in unserem Shop, anzubieten. Also zögern sich nicht und werfen Sie einen Blick auf unsere wundervolle Auswahl von Valdepenas Weinen. Und denken Sie immer daran, egal ob Sie den fruchtigen Roséwein für die Feier mit Freunden suchen oder den kräftigen Tempranillo für das perfekte Dinner vermissen, bei Mitte Meer, sind Sie immer richtig, denn Weine sind unsere Leidenschaft.