• Kostenloser Versand ab 60€
  • Expertenberatung
  • Kostenloser Rückversand

Herkunft

Toro

Geschmack

trocken

Stil

komplex & elegant
Teso la Monja Victorino 2014 Flasche
2015

Teso la Monja Victorino 2015

Artikelnummer: 00738513
37,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (50,00 € / 1 Liter)

Preis pro Flasche inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage*.

Geschmack und Aussehen

Ein weiterer toller Rotwein der Kellerei Teso la Monja, die zu einer der wichtigsten der D.O. Toro gehören. Eine Besonderheit an diesem Rotwein ist das Alter der Rebstöcke. Die Weinreben sind über 45 Jahre alt und genießen einen respektvollen Umgang seitens der Familie Eguren. Die Nutzung natürlicher Düngemittel und der Verzicht auf Pestizide gehören hierbei zum Programm. Im Glas präsentiert sich Victorino 14 in einem dunkelroten Farbton, in der Nase herrschen Aromen reifer, roter Früchte und verschiedener Gewürze. Insgesamt komplex und fruchtig. Am Gaumen entfaltet sich seine Stärke. Victorino 14 ist wunderbar geschmacksvoll mit reifen Tanninen. Ein Wein der Kellerei mit Charakterstärke.

Serviervorschlag

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 16° C. Victorino 14 harmoniert wunderbar mit Schmorgerichten, Eintöpfen, Ragouts oder zu einem leckeren Hartkäse. Nehmen Sie sich die Zeit und entdecken Sie die Käsevielfalt im Mitte Meer Onlineshop.

Traubensorten

Victorino 14 besteht aus der spanischen Rebsorte Tempranillo.

Herkunft

Victorino 14 stammt aus der D.O. Toro im Nordwesten Spaniens, entlang des Duero Flusses.

Zutaten & Hinweise

enthält Sulfite

Auszeichnungen & Bewertungen

Geschützte Ursprungsbezeichnung: DO
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Weinart: Rotwein
Herkunftsland: Spanien
Anbaugebiet: Toro
Rebsorten: Tinta de Toro
Jahrgang: 2015
Geschmack: trocken
Trinktemperatur: 17 - 18 Grad
Weinstil: komplex & elegant
Füllmenge: 0.75l
Verpackungsart: Flasche
Verschluss: Naturkork
Hersteller: TESO LA MONJA, S.L.
Paraje Valdebuey, Ctra. 2A - 611 Km. 6,3
49882 49882
Valdefinjas - Zamora E

Über das Weingut Teso La Monja

Am Fuße der Sierra Cantabria, die der Kellerei ihren Namen gibt und die kostbaren Reben vor den kalten Nordwinden schützt, liegt San Vicente de la Sonsierra, eine Stadt mit einer langen Weintradition, in der Weine mit einer ausgeprägten Persönlichkeit geboren werden. Paganos wurde in den letzten Jahren mit Ehre und hohen Auszeichnungen und Benotungen überhäuft, Robert Parker, Penin und auch der Winespectator zückten schon mal 96 Punkte. Seit Generationen ist jedoch das sehr kleine "Senorio de San Vicente" das Stammweingut der Familie Eguren. Bereits seit sieben Generationen betreibt die Familie Eguren hier Weinbau.

  • Weitere Artikel von Teso La Monja
  • Zuletzt angesehen