Paella Reis mehr erfahren
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gallo Fideua Classica
Gallo Fideua Classica
Inhalt 0.25 Kilogramm (5,80 € / 1 Kilogramm)
1,45 €
La Salmantina Rundkornreis
La Salmantina Rundkornreis
Inhalt 1 Kilogramm
1,95 €
Santo Tomás Bomba Reis 1 kg
Santo Tomás Bomba Reis 1 kg
Inhalt 1 Kilogramm
5,36 €
Rundkornreis Santo Tomás 1kg
Rundkornreis Santo Tomás 1kg
Inhalt 1 Kilogramm
2,00 €

Paella Reis

Paella und ihre Ursprünge

Paella ist das spanische Vorzeigegericht und auf der ganzen Welt bekannt. Die spanische Reispfanne stammt ursprünglich aus der Region von Valencia, im Osten Spaniens. Paella entstand im 19. Jahrhundert und war ein typisches Bauerngericht. Die verfügbaren Zutaten wurden mit Rundkornreis, dem typischen Paella Reis in einer Paella Pfanne über dem offenem Feuer zubereitet. Heutzutage existieren unzählige Paella Rezepte, von der vegetarischen Paella, über die gemischte Paella bis hin zur Meeresfrüchte Paella oder Paella Valenciana. Unabhängig von der Paella Art, ist die unbestreitbare Tatsache, dass der Reis ein spezieller sein muss, nämlich Paella Reis.

Paella Reis

Paella Reis ist die wichtigste Zutat einer spanischen Paella, daher werden spanische Reispfannen oft auch "arroces" (Reisgericht) genannt. Paella Reis kommt traditionell aus der Region um Valencia und wird unter Kennern sehr geschätzt. Es gibt es sogar einige geschützte Herkunftsbezeichnungen (DO) für spanischen Reis. Die Denominación de Origen Calasparra existiert seit 1986 und die Denominación de Origen Arroz de Valencia seit dem Jahr 2001. In der Provinz Valencia, wird Paella Reis weiterhin in der Region des großen Feuchtgebiets der Albufera angepflanzt. In Katalonien wird auch Paella Reis angebaut, und zwar in der Region des Ebro Flusses (DO Delta del Ebro). Bei Mitte Meer können Sie Monsia Paella Reis aus der DO Delta del Ebro und Arroz Victoria aus Valencia online bestellen.

Paella Reis - Eigenschaften und Arten

Paella Reis ist ein kurzkörniger Rundkornreis, der für sein breites sowie rundes Korn bekannt ist. Ein weiteres Merkmal von Paella Reis ist, das beim Kochen sein Volumen verdoppelt oder verdreifacht wird und daher das Korn auch viel mehr Flüssigkeit aufsaugt. Was wiederum bedeutet, dass auch mehr Geschmack vom Reiskorn absorbiert wird wie z.B. die Paella Gewürze und der Paella Fond. Paella Reis unterscheidet sich vom italienischen Arborio Reis, der beim Kochen eine cremigere Konsistenz erhält.

Es gibt drei Arten von spanischem Reis

Arroz Bomba:ist wohl der am häufigsten benutze Paella Reis. Es handelt sich um ein sehr kurzes Korn das fast schon rund ist. Es absorbiert das Dreifache seines Volumens an Wasser im Vergleich zu einem durchschnittlichen Reiskorn, das nur das doppelte Volumen absorbiert. Ein weiterer Unterschied der Arroz Bomba Sorte ist, wie der Reis sich während des Kochprozesses ausdehnt. Statt entlang der Länge aufzureißen, bricht der Arroz Bomba kreuzförmig und dehnt sich wie eine Ziehharmonika.

Senia: Diese Paella Reis Art ähnelt dem Arroz Bomba sehr, erhält aber eine cremigere Textur beim Kochen.

Calasparra: Dieser spanische Reis wird in Murcia, nahe der Stadt Calasparra auf ca. 450 Meter Höhe angebaut. Er besitzt ähnliche Merkmale wie die beiden oberen Rundkornreis Arten. Diese Paella Reis Art verfügt über eine geschützte Herkunftsbezeichnung.

Paella Reis online bei Mitte Meer kaufen

Keine Lust auf Grillen? Überraschen sie Ihre Familie und Freunde mit einer Paella Valenciana oder eine Meeresfrüchte Paella. Bei uns können Sie nicht nur Paella Reis kaufen, sondern auch Paella Gewürze und Paella Pfannen sowie die dazugehörigen Gasbrenner online bestellen.

 

Paella und ihre Ursprünge Paella ist das spanische Vorzeigegericht und auf der ganzen Welt bekannt. Die spanische Reispfanne stammt ursprünglich aus der Region von Valencia, im Osten Spaniens.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Paella Reis

Paella und ihre Ursprünge

Paella ist das spanische Vorzeigegericht und auf der ganzen Welt bekannt. Die spanische Reispfanne stammt ursprünglich aus der Region von Valencia, im Osten Spaniens. Paella entstand im 19. Jahrhundert und war ein typisches Bauerngericht. Die verfügbaren Zutaten wurden mit Rundkornreis, dem typischen Paella Reis in einer Paella Pfanne über dem offenem Feuer zubereitet. Heutzutage existieren unzählige Paella Rezepte, von der vegetarischen Paella, über die gemischte Paella bis hin zur Meeresfrüchte Paella oder Paella Valenciana. Unabhängig von der Paella Art, ist die unbestreitbare Tatsache, dass der Reis ein spezieller sein muss, nämlich Paella Reis.

Paella Reis

Paella Reis ist die wichtigste Zutat einer spanischen Paella, daher werden spanische Reispfannen oft auch "arroces" (Reisgericht) genannt. Paella Reis kommt traditionell aus der Region um Valencia und wird unter Kennern sehr geschätzt. Es gibt es sogar einige geschützte Herkunftsbezeichnungen (DO) für spanischen Reis. Die Denominación de Origen Calasparra existiert seit 1986 und die Denominación de Origen Arroz de Valencia seit dem Jahr 2001. In der Provinz Valencia, wird Paella Reis weiterhin in der Region des großen Feuchtgebiets der Albufera angepflanzt. In Katalonien wird auch Paella Reis angebaut, und zwar in der Region des Ebro Flusses (DO Delta del Ebro). Bei Mitte Meer können Sie Monsia Paella Reis aus der DO Delta del Ebro und Arroz Victoria aus Valencia online bestellen.

Paella Reis - Eigenschaften und Arten

Paella Reis ist ein kurzkörniger Rundkornreis, der für sein breites sowie rundes Korn bekannt ist. Ein weiteres Merkmal von Paella Reis ist, das beim Kochen sein Volumen verdoppelt oder verdreifacht wird und daher das Korn auch viel mehr Flüssigkeit aufsaugt. Was wiederum bedeutet, dass auch mehr Geschmack vom Reiskorn absorbiert wird wie z.B. die Paella Gewürze und der Paella Fond. Paella Reis unterscheidet sich vom italienischen Arborio Reis, der beim Kochen eine cremigere Konsistenz erhält.

Es gibt drei Arten von spanischem Reis

Arroz Bomba:ist wohl der am häufigsten benutze Paella Reis. Es handelt sich um ein sehr kurzes Korn das fast schon rund ist. Es absorbiert das Dreifache seines Volumens an Wasser im Vergleich zu einem durchschnittlichen Reiskorn, das nur das doppelte Volumen absorbiert. Ein weiterer Unterschied der Arroz Bomba Sorte ist, wie der Reis sich während des Kochprozesses ausdehnt. Statt entlang der Länge aufzureißen, bricht der Arroz Bomba kreuzförmig und dehnt sich wie eine Ziehharmonika.

Senia: Diese Paella Reis Art ähnelt dem Arroz Bomba sehr, erhält aber eine cremigere Textur beim Kochen.

Calasparra: Dieser spanische Reis wird in Murcia, nahe der Stadt Calasparra auf ca. 450 Meter Höhe angebaut. Er besitzt ähnliche Merkmale wie die beiden oberen Rundkornreis Arten. Diese Paella Reis Art verfügt über eine geschützte Herkunftsbezeichnung.

Paella Reis online bei Mitte Meer kaufen

Keine Lust auf Grillen? Überraschen sie Ihre Familie und Freunde mit einer Paella Valenciana oder eine Meeresfrüchte Paella. Bei uns können Sie nicht nur Paella Reis kaufen, sondern auch Paella Gewürze und Paella Pfannen sowie die dazugehörigen Gasbrenner online bestellen.