Linsen mehr erfahren
Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Linsen gekocht
Linsen gekocht
Inhalt 0.56 Kilogramm (2,48 € / 1 Kilogramm)
1,39 €
Kleine Linsen
La Salmantina kleine Linsen
Inhalt 1 Kilogramm
3,40 €
La Salmantina Linsen Especial
La Salmantina Linsen Especial
Inhalt 1 Kilogramm
3,45 €

Linsen

Linsen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte und stammen ursprünglich aus dem Orient. Die Linse ist eine Kulturpflanze, das heißt dass der Mensch diese Pflanze zielgerichtet als Nutzpflanze oder Zierpflanze anbaut und in den Züchtungsprozess eingreift. Die Linse ist eigentlich eine sehr anspruchslose Pflanze, wird jedoch kaum noch in Mitteleuropa angebaut. Weit verbreitet ist die Linse hingegen in Asien, Spanien, Argentinien, Chile oder den USA. Allein in Asien gibt es über 50 verschiedene Sorten von Linsen. Zu den hier bekanntesten Linsen Sorten zählen die Tellerlinsen, die roten Linsen, die Beluga Linsen oder die gelben Linsen.

Warum Linsen essen?

Linsen sind leichter verdaulich als andere Hülsenfrüchte wie beispielsweise Bohnen. Sie haben einen sehr hohen Proteingehalt von 25 bis 30 Prozent in der Trockenmasse, einen hohen Ballaststoffgehalt und besitzen gute komplexe Kohlenhydrate. Damit sind Linsen ein wertvolles Nahrungsmittel, gerade für Veganer oder Vegetarier da die Linsen zudem noch ein sehr preiswertes Lebensmittel sind. Die Linsen besitzen auch einen hohen Gehalt an Zink, welches nach Eisen ein mengenmäßig sehr wichtiges Spurenelement für den menschlichen Körper ist.

Zink ein wichtiger Bestandteil der Linsen

Zink spielt eine enorm wichtige Rolle beim menschlichen Stoffwechsel. Zink ist wichtig für den Proteinstoffwechsel, für das Immunsystem, für die Wundheilung und für das Sehen. Außerdem spielt Zink eine tragende Rolle bei der Speicherung von Insulin in der Bauchspeicheldrüse, bei der Spermaproduktion und bei der Alkoholentgiftung. Wenn Menschen nicht auf eine ausreichende Zinkzufuhr in ihrer Ernährung achten, dann kann es zu Störungen im Stoffwechsel kommen. Diese Störungen können sich äußern in Wachstums-störungen, Sehstörungen, Immunschwäche, oder auch verminderter Fortpflanzungsfähigkeit. Hauptursache eines Zinkmangels kann natürlich die fehlende Aufnahme von Zink in der Ernährung sein aber auch Nierenschäden oder Alkoholismus führen zu einem Zinkmangel, da hier eine erhöhte Ausscheidung des Zinks durch die Nieren erfolgt. Daher sollte man immer auf eine ausreichende Zinkversorgung in seiner Ernährung achten.

Linsen als leckeres Nahrungsmittel

Früher galten die Linsen mehr als arme Leute Essen, da sie sehr preiswert und sättigend waren und man sie auch lange lagern konnte. Diese Zeiten sind vorbei, denn heutzutage haben selbst Sterneköche die Linsen für sich entdeckt. Auch bei den gesundheitsbewussten Menschen die auf ihre Ernährung achten spielen Linsen heute eine wichtige Rolle. Linsen sind nicht nur gesund und nahrhaft sondern zudem auch noch sehr vielseitig. Es gibt unzählige Sorten, die viele wahrscheinlich noch gar nicht kennen. Es gibt zum Beispiel gelbe Linsen, rote, schwarze, braune oder grüne Linsen mit Schale oder ohne Schale. Linsen sind so vielseitig einsetzbar zum Beispiel in Eintöpfen oder Suppen oder in indischen Gerichten, in Salaten oder als Bratlinge und sogar auch als Aufstriche. Daher sollten Linsen auch in keiner Ernährung fehlen.

Linsen online bei Mitte Meer kaufen

Wollen sie auch etwas Abwechslung in ihre Küche bringen. Probieren Sie doch mal ein leckeres Rezept mit unseren Linsen. Bei uns im Mitte Meer Shop finden Sie unter Hülsenfrüchten eine Auswahl an Linsen. Gern beraten wir Sie auch gern, sprechen Sie uns einfach an.

 

Linsen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte und stammen ursprünglich aus dem Orient. Die Linse ist eine Kulturpflanze, das heißt dass der Mensch diese Pflanze zielgerichtet als Nutzpflanze oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Linsen

Linsen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte und stammen ursprünglich aus dem Orient. Die Linse ist eine Kulturpflanze, das heißt dass der Mensch diese Pflanze zielgerichtet als Nutzpflanze oder Zierpflanze anbaut und in den Züchtungsprozess eingreift. Die Linse ist eigentlich eine sehr anspruchslose Pflanze, wird jedoch kaum noch in Mitteleuropa angebaut. Weit verbreitet ist die Linse hingegen in Asien, Spanien, Argentinien, Chile oder den USA. Allein in Asien gibt es über 50 verschiedene Sorten von Linsen. Zu den hier bekanntesten Linsen Sorten zählen die Tellerlinsen, die roten Linsen, die Beluga Linsen oder die gelben Linsen.

Warum Linsen essen?

Linsen sind leichter verdaulich als andere Hülsenfrüchte wie beispielsweise Bohnen. Sie haben einen sehr hohen Proteingehalt von 25 bis 30 Prozent in der Trockenmasse, einen hohen Ballaststoffgehalt und besitzen gute komplexe Kohlenhydrate. Damit sind Linsen ein wertvolles Nahrungsmittel, gerade für Veganer oder Vegetarier da die Linsen zudem noch ein sehr preiswertes Lebensmittel sind. Die Linsen besitzen auch einen hohen Gehalt an Zink, welches nach Eisen ein mengenmäßig sehr wichtiges Spurenelement für den menschlichen Körper ist.

Zink ein wichtiger Bestandteil der Linsen

Zink spielt eine enorm wichtige Rolle beim menschlichen Stoffwechsel. Zink ist wichtig für den Proteinstoffwechsel, für das Immunsystem, für die Wundheilung und für das Sehen. Außerdem spielt Zink eine tragende Rolle bei der Speicherung von Insulin in der Bauchspeicheldrüse, bei der Spermaproduktion und bei der Alkoholentgiftung. Wenn Menschen nicht auf eine ausreichende Zinkzufuhr in ihrer Ernährung achten, dann kann es zu Störungen im Stoffwechsel kommen. Diese Störungen können sich äußern in Wachstums-störungen, Sehstörungen, Immunschwäche, oder auch verminderter Fortpflanzungsfähigkeit. Hauptursache eines Zinkmangels kann natürlich die fehlende Aufnahme von Zink in der Ernährung sein aber auch Nierenschäden oder Alkoholismus führen zu einem Zinkmangel, da hier eine erhöhte Ausscheidung des Zinks durch die Nieren erfolgt. Daher sollte man immer auf eine ausreichende Zinkversorgung in seiner Ernährung achten.

Linsen als leckeres Nahrungsmittel

Früher galten die Linsen mehr als arme Leute Essen, da sie sehr preiswert und sättigend waren und man sie auch lange lagern konnte. Diese Zeiten sind vorbei, denn heutzutage haben selbst Sterneköche die Linsen für sich entdeckt. Auch bei den gesundheitsbewussten Menschen die auf ihre Ernährung achten spielen Linsen heute eine wichtige Rolle. Linsen sind nicht nur gesund und nahrhaft sondern zudem auch noch sehr vielseitig. Es gibt unzählige Sorten, die viele wahrscheinlich noch gar nicht kennen. Es gibt zum Beispiel gelbe Linsen, rote, schwarze, braune oder grüne Linsen mit Schale oder ohne Schale. Linsen sind so vielseitig einsetzbar zum Beispiel in Eintöpfen oder Suppen oder in indischen Gerichten, in Salaten oder als Bratlinge und sogar auch als Aufstriche. Daher sollten Linsen auch in keiner Ernährung fehlen.

Linsen online bei Mitte Meer kaufen

Wollen sie auch etwas Abwechslung in ihre Küche bringen. Probieren Sie doch mal ein leckeres Rezept mit unseren Linsen. Bei uns im Mitte Meer Shop finden Sie unter Hülsenfrüchten eine Auswahl an Linsen. Gern beraten wir Sie auch gern, sprechen Sie uns einfach an.