Cazuelas mehr erfahren
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cazuela rund 16 cm - 4 Stück -
Cazuela rund 16 cm - 4 Stück -
Inhalt 4 Liter (2,09 € / 1 Liter)
8,35 €
Cazuela rund 21 cm
Cazuela rund 21 cm
Inhalt 1 Liter
3,70 €
Cazuela rund 18 cm
Cazuela rund 18 cm
Inhalt 1 Liter
2,95 €
Cazuela rund 25 cm mit Henkel
Cazuela rund 25 cm mit Henkel
Inhalt 1 Liter
5,50 €
Cazuela rund 32 cm mit Henkel
Cazuela rund 32 cm mit Henkel
Inhalt 1 Liter
9,48 €
Teller flach 34 cm
Teller flach 34 cm
Inhalt 1 Liter
12,00 €

Cazuelas

Was ist eine Cazuela

Cazuelas sind typische, meist rötliche oder beigefarbene Tonförmchen oder Tonschalen aus Spanien. Dieses Tongeschirr gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Ob nun 6 cm Durchmesser oder 26 cm, für jeden Anlass gibt es die richtige Cazuela. Das Tongeschirr wird meist benutzt um Tapas oder Pinchos zuzubereiten bzw. um sie zu präsentieren. In den feuerfesten Cazuelas können die Tapas direkt im Ofen gegart werden. Sie sind das perfekte Geschirr um Gästen verschiedene Tapas oder Pinchos stilvoll zu präsentieren.

Was sind Tapas oder Pinchos

Unter Tapas versteht man kleine Appetithäppchen, die in Bars oder Restaurants in Spanien im Stehen zum Wein oder Bier gegessen werden. Dabei gibt es eine große Vielzahl an Tapas Variationen und jede Tapas Bar hat seine eigenen individuellen Tapas. Üblicherweise trinkt man in Spanien zu den Tapas „una caña de cerveza“, ein gezapftes kleines Bier oder auch Wein, Vermuth oder Portwein. Der Begriff Pincho oder Pintxo kommt aus dem Baskenland und steht als Synonym für eine kleine Mahlzeit. Eigentlich stammt der Name Pincho vom spanischen Wort für Spieß her, denn meist werden die Pinchos mit kleinen Holzspießen auf Brot fixiert oder man benutzt die Spieße um die Pincho - Komponenten zusammenzuhalten. Der Unterschied zwischen Tapas und Pinchos liegt darin, das zum einen die Zubereitung der Pinchos aufwendiger ist als die der Tapas. Aber auch die Pinchos werden traditioneller Weise zum Bier oder Wein gegessen. In der Regel hat jede Tapas oder Pincho Bar eine Vitrine an der Bar wo es all seine Tapas anbietet und jeder Gast sich seine Lieblings Tapas aussuchen kann. Pinchos findet man vor allem in Bars im Baskenland, Navarra, La Rioja und in einigen Orten von der Provinz Burgos.

Typische Tapas oder Pinchos

Zu den bekanntesten Tapas bzw. Pinchos gehören wohl die Albondigas, kleine Fleischbällchen in Tomatensoße, die spanische Tortilla, Boquerones fritas oder vinagre, frittierte kleine Sardellen oder Sardellen in Essig oder auch die typisch spanischen Pimientos de Padron um nur einige zu nennen. Diese Tapas werden traditioneller Weise in kleinen Cazuelas dargereicht.

Umgang mit Cazuelas

Die Cazuelas die sie bei uns im Mitte Meershop kaufen können sind innen und außen gleichmäßig glasiert nur die Unterseite des Bodens ist unglasiert, somit kann die Cazuela auf Elektroherden oder Gasherden aber auch in Mikrowellen bzw. im Backofen benutzt werden. Außerdem sind unsere Cazuelas auch spülmaschienenfest. Empfehlenswert vor dem ersten Gebrauch einer Cazuela ist es, die Cazuela 12h lang im Wasserbad einzuweichen. Außerdem sollte man zu starke Temperaturunterschiede vermeiden.

Cazuelas online kaufen bei Mitte Meer

Haben Sie vielleicht mal einen Tapas Abend mit Freunden geplant? Dann sollten Sie sich bei unserem Küchenzubehör umsehen und das richtige Geschirr auswählen um Ihre leckeren Tapas entsprechend zu präsentieren. Im Mitte Meer Onlineshop gibt es eine breite Auswahl an Cazuelas in den verschiedensten Größen und Formen. Ob eine Cazuela mit Griff oder ohne Griff, mit Deckel oder ohne Deckel, bei Mitte Meer finden Sie Cazuelas für jede Gelegenheit.

 

 

Was ist eine Cazuela Cazuelas sind typische, meist rötliche oder beigefarbene Tonförmchen oder Tonschalen aus Spanien. Dieses Tongeschirr gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Ob nun 6 cm... mehr erfahren »
Fenster schließen
Cazuelas

Was ist eine Cazuela

Cazuelas sind typische, meist rötliche oder beigefarbene Tonförmchen oder Tonschalen aus Spanien. Dieses Tongeschirr gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Ob nun 6 cm Durchmesser oder 26 cm, für jeden Anlass gibt es die richtige Cazuela. Das Tongeschirr wird meist benutzt um Tapas oder Pinchos zuzubereiten bzw. um sie zu präsentieren. In den feuerfesten Cazuelas können die Tapas direkt im Ofen gegart werden. Sie sind das perfekte Geschirr um Gästen verschiedene Tapas oder Pinchos stilvoll zu präsentieren.

Was sind Tapas oder Pinchos

Unter Tapas versteht man kleine Appetithäppchen, die in Bars oder Restaurants in Spanien im Stehen zum Wein oder Bier gegessen werden. Dabei gibt es eine große Vielzahl an Tapas Variationen und jede Tapas Bar hat seine eigenen individuellen Tapas. Üblicherweise trinkt man in Spanien zu den Tapas „una caña de cerveza“, ein gezapftes kleines Bier oder auch Wein, Vermuth oder Portwein. Der Begriff Pincho oder Pintxo kommt aus dem Baskenland und steht als Synonym für eine kleine Mahlzeit. Eigentlich stammt der Name Pincho vom spanischen Wort für Spieß her, denn meist werden die Pinchos mit kleinen Holzspießen auf Brot fixiert oder man benutzt die Spieße um die Pincho - Komponenten zusammenzuhalten. Der Unterschied zwischen Tapas und Pinchos liegt darin, das zum einen die Zubereitung der Pinchos aufwendiger ist als die der Tapas. Aber auch die Pinchos werden traditioneller Weise zum Bier oder Wein gegessen. In der Regel hat jede Tapas oder Pincho Bar eine Vitrine an der Bar wo es all seine Tapas anbietet und jeder Gast sich seine Lieblings Tapas aussuchen kann. Pinchos findet man vor allem in Bars im Baskenland, Navarra, La Rioja und in einigen Orten von der Provinz Burgos.

Typische Tapas oder Pinchos

Zu den bekanntesten Tapas bzw. Pinchos gehören wohl die Albondigas, kleine Fleischbällchen in Tomatensoße, die spanische Tortilla, Boquerones fritas oder vinagre, frittierte kleine Sardellen oder Sardellen in Essig oder auch die typisch spanischen Pimientos de Padron um nur einige zu nennen. Diese Tapas werden traditioneller Weise in kleinen Cazuelas dargereicht.

Umgang mit Cazuelas

Die Cazuelas die sie bei uns im Mitte Meershop kaufen können sind innen und außen gleichmäßig glasiert nur die Unterseite des Bodens ist unglasiert, somit kann die Cazuela auf Elektroherden oder Gasherden aber auch in Mikrowellen bzw. im Backofen benutzt werden. Außerdem sind unsere Cazuelas auch spülmaschienenfest. Empfehlenswert vor dem ersten Gebrauch einer Cazuela ist es, die Cazuela 12h lang im Wasserbad einzuweichen. Außerdem sollte man zu starke Temperaturunterschiede vermeiden.

Cazuelas online kaufen bei Mitte Meer

Haben Sie vielleicht mal einen Tapas Abend mit Freunden geplant? Dann sollten Sie sich bei unserem Küchenzubehör umsehen und das richtige Geschirr auswählen um Ihre leckeren Tapas entsprechend zu präsentieren. Im Mitte Meer Onlineshop gibt es eine breite Auswahl an Cazuelas in den verschiedensten Größen und Formen. Ob eine Cazuela mit Griff oder ohne Griff, mit Deckel oder ohne Deckel, bei Mitte Meer finden Sie Cazuelas für jede Gelegenheit.